rollstuhltischtennis.de

Homepage des DRS-Fachbereiches Tischtennis

Korbanek, Hohner, Krethe und Kretzschmar sichern sich Tagessieg; Reuter, Hohner, Andree und Hänel die Gesamtwertung

Montag 11. März 2019 von Ernst Weinmann

Beim letzten Turnier der RTT-Serie 2018/19 im brandenburgischen Rheinsberg wußten die Sieger der A-, B- und N-Klasse voll zu überzeugen, denn sowohl Karl-Heinz Korbanek(BSG Bielefeld), als auch Heiko Hohner(RSV Bayreuth) und Dirk Kretzschmar(RSC Bern) gingen immer als Gewinner vom Tisch. Lediglich der Sieger der C-Klasse Frank Krethe(VfL Wingst) musste eine Niederlage einstecken.

Fleißigste Punktesammler bei den fünf Turnieren und somit Sieger in der Gesamtwertung wurden Christian Reuter(RSG Koblenz), Heiko Hohner, Stephie Andree(TUS Winterscheid) und Rico Hänel(SGV Dresden).
Ein Mammutprogramm hatten die Spieler zu absolvieren, die bereits am Freitag an den Qualifikationsturnieren zur Deutschen Meisterschaft und zur Bundesrangliste teilnahmen. Eine besondere Leistung vollbrachte dabei der älteste Teilnehmer, Gerd Thiel(75/RSC Berlin), der an allen drei Turnieren teilnahm und dabei an zwei Tagen 25 Spiele absolvierte. Alle Achtung Gerd!
Den vom Seehotel Rheinsberg gestifteten Sonderpreis gewann Rico Hänel – herzlichen Glückwunsch!

Hier sind alle Ergebnisse des DP-Turniers, der Gesamtwertung 2018/19 und der Qualifikationsturniere:

Ergebnisliste-DP-Rheinsberg-2019
Ergebnisse-gesamt-DP-Rheinsberg-2019
DP-Wertung 2018-19
Ergebnisliste-Qualiturniere-Rheinsberg-2019
Ergebnisse-gesamt-Qualiturniere-Rheinsberg-2019


A-Klasse: Nicolay, Korbanek, Reuter


B-Klasse: Bliersbach, Hohner, Mostafa


C-Klasse: Neumahr, Krethe, Grübner


N-Klasse: Lowke, Kretzschmar, Hänel

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 11. März 2019 um 20:15 und abgelegt unter DP-Serie, Ergebnisse, National, News.

Kommentare sind geschlossen.